Helleborus orientalis

Helleborus orientalisAlle Sinne erwachen neu, im beginnenden Frühling.
Das Wunder der neu sprießenden Stauden, das frische Grün, die ersten Farben der Blüten. Die Vögel erfreuen uns mit ihren Gesang, der Duft vieler Frühlingsblüher liegt in der Luft. Besonders hervorzuheben ist Helleborus orientalis, die Orientalische Christrose, die in herrlichen rot, rosa, weiß oder dieses Jahr Neu in gelb oder blau erblühen. Brunnera macrophylla ‘Jack Frost´ (Kaukasus-Vergißmeinnicht), üppig blau blühend, mit auffallend schönen grün-silbrig panaschierten Laub. Alyssum montanum ‘Berggold´(Steinkraut), die goldgelben Blüten leuchten kräftig im Steingarten oder Felssteppen. Anemone nemorosa (Buschwindröschen) bildet schöne weiße Teppiche im Schattenbereich und zeigt uns den Weg ins Frühjahr.

Freuen wir uns auf die wärmere Jahreszeit mit ihren vielen Farben und das neue Wachstum unserer vielfältigen Stauden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.