Schlagwort-Archive: Rosenverkauf

Rosenschau im Bamberger Staudengarten

Herzliche Einladung zur

    Rosenschau mit Expertenberatung vor Ort

im Bamberger Staudengarten 

    jeden Freitagnachmittag bis Saisonende von

  13:30 – 16:30 Uhr im Verkauf Kronacher Straße

         
Sehr geehrte Kunden,

ab sofort bis Saisonende (ca. Oktober) konnten wir die Rosenexpertin Jeannette Frank vom Schaugarten Galarosa gewinnen, für Sie jeden Freitagnachmittag von 13.30 bis 16.30 Uhr mit ihren original David Austin Rosen aus England zur Verfügung zu stehen. Gerne wird Sie Jeannette Frank auch professionell beraten bei Fragen rund um die Rose.

Rosen und Stauden – welch unschlagbare Verpaarung!

Wir das Team vom Bamberger Staudengarten

und Jeannette Frank freuen uns über Ihren Besuch!

                


Unser Highlight im September 2016


Panicum virgatum Külsenmoor

Blaurote Rutenhirse

Ein ungewöhnliches Highlight! Mit dieser Pflanze kommt genau das in den Garten was für den frischen und sonnigen Freiflächen Standort geeignet ist. Vom August bis Oktober blühen die blauroten Rispenblüten, und werden dabei bis 80cm hoch. Diese stehen in Büscheln über dichte, grasartige, schmale blaugrüne Blättern, mit einer dunkelviolettroten Blattspitze. Als Struktur- und Akzentpflanze bringt sie weiche Konturen in die Pflanzung. Besonders attraktiv ist die Külsenmoor locker eingestreut in niedrige Staudenpflanzungen. Sie ist bestens geeignet für spektakuläre Farbkompositionen. Bitte kein Rückschnitt im Herbst, schöner Winteraspekt. Totaler Rückschnitt erst im Frühjahr.

Nachbarn sind z.B.: Lysimachia, Lythrum, Helenium, Erigeron, Monarda, Delphinium.