Geranium Hybride ‘Rozanne’ ® – Storchschnabel

Die Geranium `Rozanne´ ist ein wunderbar lang blühender Storchschnabel. Die blauen Blüten erscheinen Ende Mai und blühen bis fast Mitte  November. Ihre Blühwilligkeit ist einzigartig und begeisternd.`Rozanne´ ist im Halbschatten und auch in sonnigen Standorten zu pflanzen. Sie paßt als Dauerblüher sehr gut in jedes Staudenbeet – oder sehr gut als schmückende Begleitstaude zwischen Rosen.

Ihre Nachbarn sind gerne Beet- und Rabattenstauden wie Helenium (Sonnenbraut), Heliopsis (Sonnenauge), Papaver orientale (Hoher Staudenmohn), Phlox paniculata (Hoher Staudenphlox), Hemerocallis (Taglilien) und auch weißer Delphinium (Rittersporn) sowie leuchtende rote Achillea (Schafgarbe). Dazu Gräser wie Calamagrostis (Reitgras) oder Molinia (Pfeifengras) und auch Panicum (Rutenhirse). Damit kann man schöne Mischpflanzungen gestalten.

4-5 Pflanzen pro qm und man erhält eine geschlossen Blütendecke auch für die extreme Böschung oder den Steilhang am Haus.Geranium `Rozanne´ ist pflegeleicht, einmaliger Rückschnitt Anfang März vor dem Austrieb und Düngung im März und August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.